Auf der gesamten Homepage wird auf eine geschlechtergerechte bzw. geschlechtsneutrale Formulierung aus Gründen der Lesbarkeit bewusst verzichtet. Die Cube Personaldienstleistungen GmbH bekennt sich jedoch ausdrücklich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Daher wird darauf hingewiesen, dass bei allen Formulierungen beide Geschlechter gemeint sind.

 

Information lt. § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz Offenlegung gemäß Mediengesetz §25 Medieninhaber und Herausgeber:

 

CUBE Personaldienstleistungen GmbH


Adresse: 8010 Graz, Raiffeisenstrasse 46
Telefon: +43 (0)316 931204-0
Fax: +43 (0)316 931204-4
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UID Nummer: ATU 679 42 747
Firmenbuchnummer: FN 397 068 z

DVR-Nr. 4013742
FB-Gericht: Graz


Bank: Volksbank Graz-Bruck
BIC: VB OE AT WW GRA
IBAN: AT 4444 77 0000 10 88 16 97


Landesgericht für ZRS Graz
Sitz der Gesellschaft: Triesterstrasse 330 | 8055 Graz
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Steiermark

 

Gewerbeberechtigungen:

- Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation gemäß § 94 Z. 74 GewO 1994

- Überlassung von Arbeitskräften gemäß § 94 Z. 72 GewO 1994

- Werbeagentur gemäß § 5 Abs. 2 GewO 1994

 

 

Rechtliche Hinweise

Inhalt
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Der Urheber ist bemüht sicherzustellen, dass alle auf cube-personal.at und cube-personal.com enthaltenen Informationen korrekt sind. Dennoch kann die CUBE Personaldienstleistungen GmbH für die Richtigkeit der Informationen der Website keine Garantie übernehmen und schließt jegliche Haftung für die Unrichtigkeit und Unvollständigkeit der auf den oben genannten Seiten enthaltenen Informationen aus. Die CUBE Personaldienstleistungen GmbH schließt insbesondere ausdrücklich jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus dem Zugriff auf cube-personal.at und cube-personal.com und deren Unterseiten entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind. Alle Angebote sind unverbindlich und können wie alle weiteren Informationen vom Urheber ohne weitere Ankündigung ausgeweitet, verändert, teilweise oder ganz gelöscht werden.

Verweise und Hyperlinks
Diese Website kann Hyperlinks zu anderen Websites enthalten, die völlig unabhängig von cube-personal.at und cube-personal.com sind und auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die CUBE Personaldienstleistungen GmbH keinerlei Haftung für Schäden übernimmt, die aus einer Benutzung einer externen Internetseite entstehen oder Verantwortung für deren Inhalt oder Funktion trägt. Ein Hyperlink zu einer externen Internetseite beinhaltet nicht die Empfehlung dieser Seite oder ihrer Inhalte. Die Aktivierung eines Hyperlinks und das Aufsuchen fremder Websites erfolgt auf eigene Gefahr. Es besteht keine Verantwortung für den Inhalt der verknüpften Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der jeweiligen Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen.

Rechtliche Gültigkeit dieser rechtlichen Hinweise
Diese rechtlichen Hinweise sind Teil des Internetauftritts der CUBE Personaldienstleistungen GmbH. Sollten Bereiche oder einzelne Bezeichnungen nicht korrekt sein, so bleiben Inhalte oder die Gültigkeit der anderen Bereiche von dieser Tatsache unberührt.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Inhalte auf cube-personal.at und cube-personal.com und deren Unterseiten sind geistiges Eigentum der CUBE Personaldienstleistungen GmbH oder Dritter und werden durch Schutzrechte geschützt. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der CUBE Personaldienstleistungen GmbH dürfen Inhalte weder ganz noch auszugsweise vervielfältigt, abgeändert, übertragen, lizenziert oder veröffentlicht werden.

Bildnachweise
Alle auf dieser Homepage angezeigten Bilder werden unter Einhaltung der Linzenzbestimmungen des Unternehmens iStockphoto LP, Suite 200 - 1240 20th Ave SE, Calgary, Alberta T2G 1M8, Canada verwendet.

Datenschutzerklärung Cube Personaldienstleistungen GmbH

 

Wenn Sie die Website www.cube-personal.at bzw. www.cube-personal.com besuchen, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Sicherheit dieser Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir im Rahmen unserer Geschäftsprozesse berücksichtigen. Wir behandeln personenbezogene Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Website erhoben werden, vertraulich und verwenden diese nur gemäß den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen. Datenschutz und Datensicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

Sie können unsere Dienste auf vielfältige Weise nutzen. Von der bloßen Information über unser Unternehmen und aktuelle Jobangebote bis hin zur Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular. Wenn Sie uns Informationen mitteilen, zum Beispiel durch das geben von Feedback, das Suchen nach bestimmten Begriffen oder das Anmelden auf Ihrem Benutzerkonto, können wir damit diese Dienste noch weiter verbessern – indem wir Ihnen zum Beispiel relevantere Suchergebnisse und Werbung anzeigen. Wir möchten, dass Sie als Nutzer unserer Dienste verstehen, wie wir Informationen nutzen und welche Möglichkeiten Sie haben, um Ihre Daten zu schützen.

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten von uns erfasst werden, zu welchen Zwecken wir die Daten erfassen und was wir mit den erfassten Daten machen. Da dies wichtig ist, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Cube Personaldienstleistungen GmbH haben, erteilen wir Ihnen gerne jederzeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Auch wenn Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen oder im Falle von Beschwerden, Auskunftsersuchen oder allgemeinen Fragen zum Thema Datenschutz eine Auskunft wünschen, steht Ihnen unser Datenschutzkoordinator gerne zur Verfügung.

1. Datenschutzerklärung

In unserer Datenschutzerklärung wird erläutert:

• Welche Informationen wir erheben und aus welchem Grund
• Wie wir diese Informationen nutzen
• Welche Wahlmöglichkeiten wir anbieten, auch im Hinblick darauf, wie auf Informationen zugegriffen werden kann und wie diese aktualisiert werden können

Wir haben uns um eine möglichst einfache Darstellung bemüht. Der Schutz Ihrer Daten ist Cube Personaldienstleistungen GmbH (folgend: Cube) wichtig und daher bitten wir Sie, unabhängig davon, ob Sie ein neuer oder langjähriger Nutzer unserer Dienste sind, sich die Zeit zu nehmen, um unsere Praktiken kennenzulernen – wenn Sie dazu Fragen haben sollten, können Sie uns jederzeit unter +43 (0)316 931204 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

2. Verwendung von Cookies

2.1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textbausteine, die von einer Website auf dem Gerät des Besuchers abgelegt werden. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann Cube den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

• Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
• Funktionelle Cookies um Leistungen der Website sicherzustellen
• Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern

2.2. Welche Cookies werden von Cube verwendet?

2.2.1. Statistische Auswertung (Tracking)

Für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes zielorientierte Cookies herangezogen.

2.2.2. Google Analytics

Die Website www.cube-personal.at bzw. www.cube-personal.com nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet solche zielorientierten Cookies.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an sowie die Verarbeitung dieser Daten durch google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren. (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

2.2.3. Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

2.2.4. IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Website. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IPAdresse an einen Server von google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von google zusammengeführt.

2.2.5. Tracking zur Personalisierung

Ein Cookie wird verwendet, um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen. Dabei werden keine IP-Nummern gespeichert. Im Rahmen des Websitebesuchs werden dafür durch ein Pixel, welches auf jeder Website eingebunden ist, folgende Daten erhoben:

• Interne ID der aufgerufenen Seite
• Attribute der aufgerufenen Seite
• Kategorien der aufgerufenen Seite

Diese Daten werden nicht weitergegeben.

2.2.6. Social Media Cookies

Cube setzt standardmäßig keine Social Media Cookies und übermittelt keinerlei Daten an Soziale Netzwerke. Erst ein aktiver Vorgang in einem Social Media Dienst ("sharen", "tweeten", etc.) wird von diesem aufgezeichnet.

2.2.7. Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter "Hilfe" im Browsermenü).

3. Remarketing / Retargeting / Social Bookmarks

3.1. Remarketing / Retargeting

Unsere Website enthält unter Umständen Hyperlinks zu Websites Dritter ("externe Links"). Für solche Websites gelten unter Umständen andere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien. Eine umfassende Information über die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien anderer Websites ist unbedingt notwendig. Sie betreffen die Nutzung personenbezogener Daten, die Sie selbst bereitstellen oder die bei Ihren Besuchen auf diesen Websites mithilfe von Cookies erfasst werden. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir übernehmen keinerlei Haftung oder Verantwortung für den Datenschutz auf den Websites Dritter. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich Cube die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für Cube ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Eine Nutzung solcher Websites erfolgt demnach auf eigene Gefahr.

3.2. Social Bookmarks

Auf unserer Webseite sind so genannte Social Bookmarks (bspw. von Facebook, Twitter und Xing) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

4. Nutzung der von uns erhobenen Daten

Wir nutzen die im Rahmen unserer Dienste erhobenen Daten zur Bereitstellung, zur Wartung, zum Schutz und zur Verbesserung unserer Dienste, zur Entwicklung neuer Dienste sowie zum Schutz von Cube und unserer Nutzer. Wir verwenden diese Daten außerdem, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte anzubieten – beispielsweise, um Ihnen relevantere Suchergebnisse und Werbung zur Verfügung zu stellen. Des Weiteren werden Ihre Daten zur Marktforschung herangezogen.

Wenn Sie Cube kontaktieren, zeichnen wir Ihre Kommunikation auf, um Ihnen bei der Lösung eventuell bei Ihnen auftretender Probleme behilflich sein zu können. Mitteilungen zu Ihrer Nutzung unserer Dienste, einschließlich Mitteilungen zu anstehenden Veränderungen oder Verbesserungen, übermitteln wir Ihnen gegebenenfalls unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse.

Mithilfe von Daten, die über Cookies und andere Technologien wie beispielsweise Pixel-Tags erfasst werden, verbessern wir Ihre Nutzererfahrung und die Qualität unserer Dienste insgesamt. Eines der Produkte, die wir zu diesem Zweck in unseren eigenen Diensten verwenden, ist, wie beschrieben, google-Analytics. Beispielsweise ermöglicht uns die Speicherung Ihrer bevorzugten Spracheinstellung, unsere Dienste in der von Ihnen bevorzugten Sprache anzuzeigen. Wenn wir Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbung anzeigen, verknüpfen wir Kennungen aus Cookies oder ähnlichen Technologien nicht mit sensiblen Kategorien, beispielsweise mit Kategorien, die auf Rasse, Religion, sexueller Orientierung oder Gesundheit beruhen.

Bevor wir Informationen zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecken nutzen, werden wir Sie um Ihre Einwilligung bitten.

Cube verarbeitet personenbezogene Daten auf unseren Servern, die sich in Straßburg (Frankreich) befinden. Daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auf einem Server, der sich außerhalb des Landes befindet, in dem Sie leben.

5. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, an die wir den Newsletter verschicken können. Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, dass wir diese zur Versendung des Newsletters verwenden, um Sie über Neuigkeiten über unser Unternehmen zu informieren. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen.

6. Transparenz und Wahlmöglichkeit

Um bestmöglich auf Ihre individuellen Bedenken in Bezug auf den Datenschutz eingehen zu können, ist es unser Ziel, Klarheit darüber zu schaffen, welche Daten wir erheben. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass alle Cookies einschließlich der mit unseren Diensten verknüpften Cookies blockiert werden oder dass eine Meldung angezeigt wird, sobald ein Cookie von uns gesetzt wird. Bedenken Sie jedoch, dass viele unserer Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies bei sich deaktiviert haben. Wir können dann beispielsweise Ihre bevorzugte Spracheinstellung nicht speichern.

7. Zugriff auf und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten

Wann auch immer Sie unsere Dienste nutzen, sind wir bestrebt, Ihnen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu geben. Sollten diese Daten fehlerhaft sein, bemühen wir uns darum, Ihnen Möglichkeiten zu eröffnen, diese schnell zu aktualisieren oder zu entfernen – es sei denn, wir müssen diese Daten zu berechtigten geschäftlichen oder rechtlichen Zwecken aufbewahren. Im Falle der Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen wir möglicherweise einen Nachweis Ihrer Identität, bevor wir Ihre Anfrage umsetzen.

Sofern wir den Zugriff auf und die Berichtigung von Daten gewähren können, erfolgt dies grundsätzlich kostenlos, außer in Fällen, in denen dies einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde. Wir sind bestrebt, unsere Dienste auf eine Art und Weise bereitzustellen, durch die die Daten vor zufälliger oder mutwilliger Zerstörung geschützt sind. Aus diesem Grund löschen wir möglicherweise verbliebene Vervielfältigungsstücke von Daten, die Sie aus unseren Diensten gelöscht haben, nicht sofort von unseren aktiven Servern und entfernen diese Daten nicht von unseren Sicherungssystemen.

8. Von uns weitergegebene Informationen

Wir geben grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb Cube weiter. Sollte es zu einer Weitergabe der personenbezogenen Daten kommen, erfolgt diese ausschließlich in einem der folgenden Fälle:

8.1. Mit Ihrer Einwilligung

Wir geben personenbezogene Daten an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb Cube weiter, wenn wir hierfür Ihre Einwilligung erhalten haben. Für die Weitergabe jeglicher sensibler Kategorien von personenbezogenen Daten benötigen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung.

8.2. Für die Verarbeitung durch andere Stellen

Wir stellen personenbezogene Daten unseren Partnern, anderen vertrauenswürdigen Unternehmen oder Personen zur Verfügung, die diese in unserem Auftrag verarbeiten. Dies geschieht auf der Grundlage unserer Weisungen und im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung sowie anderen geeigneten Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen.

8.3. Aus rechtlichen Gründen

Wir werden personenbezogene Daten an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb Cube weitergeben, wenn wir nach Treu und Glauben davon ausgehen dürfen, dass der Zugriff auf diese Daten oder ihre Nutzung, Aufbewahrung oder Weitergabe vernünftigerweise notwendig ist, um

• geltende Gesetze, Vorschriften oder Rechtsverfahren einzuhalten oder einer vollstreckbaren behördlichen Anordnung nachzukommen
• geltende Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße
• Betrug, Sicherheitsmängel oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig zu bekämpfen
• die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Cube, unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit vor Schaden zu schützen, soweit gesetzlich zulässig oder erforderlich

Unabhängig von jeglichen Cube–internen Umstrukturierungen werden wir weiterhin dafür sorgen, die Vertraulichkeit jeglicher personenbezogener Daten sicherzustellen und wir werden betroffene Nutzer benachrichtigen, bevor personenbezogene Daten übermittelt oder Gegenstand einer anderen oder ergänzenden Datenschutzerklärung werden.

9. Datensicherheit

Wir bemühen uns intensiv darum, Cube und unsere Nutzer vor unbefugtem Zugriff auf oder vor unbefugter Veränderung, Weitergabe oder Zerstörung von Daten zu schützen. Insbesondere:

• verschlüsseln wir viele unserer Dienste unter Nutzung von SSL
• überprüfen wir unsere Praktiken zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung, einschließlich der physischen Sicherheitsmaßnahmen, zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Systeme.
• beschränken wir den Zugriff auf personenbezogene Daten auf Mitarbeiter und Auftragnehmer von Cube, die die Daten zwingend kennen müssen, um diese Daten für uns zu verarbeiten, und die strengen Vertraulichkeitsverpflichtungen unterworfen sind und disziplinarischen Maßnahmen unterzogen oder gekündigt werden können, falls sie diese Verpflichtungen nicht einhalten.

10. Anwendungsbereich der Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die von Cube angeboten werden, und der Dienste, die auf anderen Websites angeboten werden (beispielsweise unsere Werbedienste). Unsere Datenschutzerklärung gilt nicht für Dienste, die von anderen Unternehmen oder Personen angeboten werden, einschließlich Produkte oder Websites, die Ihnen in Suchergebnissen angezeigt werden, Websites, die möglicherweise Cube-Dienste beinhalten, oder andere mit unseren Diensten verlinkte Websites. Unsere Datenschutzerklärung umfasst nicht den Umgang mit Informationen durch andere Unternehmen oder Organisationen, die unsere Dienste bewerben und gegebenenfalls Cookies, Pixel-Tags und andere Technologien verwenden, um relevante Anzeigen zur Verfügung zu stellen und anzubieten.

11. Betroffenenrechte

Aufgrund der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen stehen Ihnen umfangreiche Rechte Ihre Daten betreffend zu. Diese Rechte können Sie mittels Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ausüben. Diese umfassen im Besonderen:

11.1. Recht auf Auskunft

Auf Anfrage stellt Ihnen Cube innerhalb des gesetzlich normierten Zeitraums eine umfangreiche Information sämtlicher bei Cube über Sie gespeicherten Daten zur Verfügung. Diese Information beinhaltet neben den personenbezogenen Daten auch den Verarbeitungszweck und die Art der Verarbeitung.

11.2. Recht auf Richtigstellung

Sie haben jederzeit ein gegenüber Cube bestehendes Recht, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren, ergänzen oder abändern zu lassen.

11.3. Recht auf Datenübertragung

Sie haben das Recht, sämtliche bei Cube über sie gespeicherten Daten auf ein anderes Unternehmen übertragen zu lassen.

11.4. Recht auf Löschung

Cube löscht auf Ihr Ansuchen sämtliche Sie betreffenden, personenbezogenen Daten, welche gespeichert sind innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Zeit.

12. Widerruf

Sie können eine von Ihnen abgegebene Zustimmung zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten sowie eine Registrierung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Bis zum Zeitpunkt des Widerrufs geschieht die Verarbeitung Ihrer Daten rechtmäßig. Wir werden Ihre Daten in diesem Fall in dem von Ihnen gewünschten Umfang unverzüglich löschen oder für eine weitere Verwendung sperren. Hierzu kontaktieren Sie uns gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

13. Aufbewahrung

Ihre Daten werden so lange gespeichert, als dies zur Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist. Sollte eine längere Speicherung aufgrund gesetzlicher Vorschriften notwendig sein, erfolgt eine Speicherung bis zum Ablauf dieser Frist.

14. Änderungen

Unsere Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden Ihre Rechte nach dieser Datenschutzerklärung nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung einschränken. Alle Änderungen der Datenschutzerklärung werden von uns auf dieser Seite veröffentlicht werden. Falls die Änderungen wesentlich sein sollten, werden wir eine noch deutlichere Benachrichtigung zur Verfügung stellen (einschließlich, im Falle bestimmter Dienste, einer Benachrichtigung per E-Mail über die Änderungen der Datenschutzerklärung).